Terre di Macerato - Culinarica.ch GmbH ©2010 - 2015

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Terre di Macerato

HiddenSites > Winzer > Italien
2004 investierte Franco Dalmonte einen Teil seiner Ersparnisse in zwei Hektaren Rebland, die er mit Sangiovese bestockte. Terre di Macerato liegt in den Hügeln der Emilia Romagna auf 225 Meter über Meer zwischen Castel del Rio und Imola. Die Parzelle ist umgeben von Wald, Wiesland und Hecken. Diese garantiert eine große Biodiversität und macht laut Franco das keltern von echten Terroir-Weinen erst möglich. Dalmonte orrientiert sich am biologischen und bio-dynamischen Weinbau, noch fehlt das Kontollzertifikat, der Betrieb ist noch in Umstellung. 
Franco nennt seine Weine artisan (handwerklich), dies hat ihm den Namen Wine-Artist eingebracht, der Journalist hatte wohl gespürt das beides zutrifft. Vier Jahre später , 2008 das erste Resultat: zwei Weine, unterschiedlich, eigenständig und perfekt gekeltert: RHOD hat seinen Namen in Anlehnung der keltischen Agrar-Methoden die auf Mond und Erde schauen und bedeutet rot, Audace nennt sich sein sortenreiner Sangiovese di Romagna 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü