Perlage srl, Farra di Soligo - Culinarica.ch GmbH ©2010 - 2015

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Perlage srl, Farra di Soligo

HiddenSites > Winzer > Italien
Claudio, Dino und Ivo Nardi haben 1981 das Familienunternehmen konsequent auf biologische Produktion umgestellt. Mit der Entstehung der ersten regionalen Kontrollstelle trat Perlage dem AIAB bei, seit 1993 entspricht der Betrieb den EU-Bio-Vorschriften 2092/91, kontrolliert durch Demeter Italien, heute fährt Codex die Kontrollen durch. 
Nebst den eigenen Trauben aus 20 Hektaren Rebland verarbeitet Perlage auch Demeter- und Biotrauben anderer Winzer, daraus wird u.a. der Piccolo gekeltert. Dino Nardi ist studierter Önologe und Mitglied in der Gesch?ftsleitung des "Consorzio di Tutela del Vini Prosecco DOC".
Der sehr engagierte, sympathische Dino ist für die Weinherstellung verantwortlich, sein Bruder Ivo managt als Agronom den Verkauf und Claudio ist für die Qualität zuständig.
Die Trauben für den Frizzante Bacaro stammen aus dem kargen Hügelland "San Gallo" mit seinen beinahe unfruchtbaren Kalkböden. Nebst Proseccotrauben stammt sein Bouquet von der seltenen und wertvollen Verdisotraube.
Canah wird nach dem traditionellen Schaumwein-Herstellungsverfahren wie es in der Champagne angewandt ist, hergestellt. 

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü