Château Les Tuileries, Gornac - Culinarica.ch GmbH ©2010 - 2015

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Château Les Tuileries, Gornac

HiddenSites > Winzer > Frankreich
Seit fünf Generationen betreibt die Familie Roux im Entre Deux Mere Weinbau. In Gornac besitzt sie seit 1976 das Chateau Haut Philippon und keltert hier hervorragende, günstige Bordeaux. 2004 haben Hélène und Yannick Roux das kleine Château Lafôret im Nachbardorf Baigneaux kaufen können. Der Traum vom kleinen „Grossen“ Château wurde aber erst durch zwei weitere Zukäufe realisierbar; 2006 erwarben Mélanie und Romain Roux Reben und gründeten Château Roux de Beaucés im angrenzenden Weiler Saint Pierre de Bas und 2008 in Saint Martial et Mourens Château Les Tuileries. 
Seit Romain Roux die Verantwortung für die Vinifikation der vier Château übernommen hat, werden nicht mehr nur Grundweine für die berühmten Häuser produziert, Vinobles Roux mausert sich selber zum Prestige-Betrieb im Haute-Benauge und keltert wunderschöne, moderne Rotweine die bereits mehrfach mit Medaillen gesegnet wurden.
Zwischen Garonne und Dordogne liegt inmitten der Region Entre-deux-Mers die AOC Bordeaux Haut-Benauge. Namensgebend ist eine ehemalige Grafschaft, auf dessen Gebiet sie sich heute befindet
In der kleinen Appellation Entre-Deux-Mere-Haute-Banauge die total ca. 26ha umfasst, werden ausschliesslich Weissweine der Sorten Sauvignon blanc, Sémillon und Muscadelle angebaut.
Diese Weine sind fruchtig frisch mit Pfiff, erinnern an Agrumen und exotische Früchte und machen bereits jung viel Spass.
Da das Weingebiet in einer kleinen Talsenke liegt bilden sich im Spätsommer in der Nacht oft lokale Nebelbänke, ideale Voraussetzung für die Entstehung von Edelfäule(Botrytis Cinerea), eines Schimmelpilzes, der die Haut der Trauben perforiert. Auf diese Weise kann das Fruchtfleisch austrocknen und sich in eine Art goldfarbene Konfitüre verwandeln, die reich an Zucker und Aromen ist. Um daraus eine Moelleux Wein auszubauen, werden die Trauben in mehreren Lesegängen gelesen, um immer nur die wirklich überreifen Trauben zu ernten. Fisch, Gänse und Enten dürfen da nicht fehlen, sie passen aber auch hervorragend zum weißen Entre-Deux-Mere.

Trotz Medaillenregen in der Box
Médaille d’Or à Bordeaux
Médaille d’Argent à Madrid
Médaille d’Argent au Mondial de Bruxelles
2nd prix du Concours des Grands Vins du Sud Ouest
Médaille de Bronze au Concours de Bourg et de Blaye
Médaille de Bronze aux Féminalises

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü